Menü

Verpflegung / Mittagessen

Wir berufen uns beim Thema Ernährung auf die gesetzlichen Grundlagen, die in den Bildungsleitlinien für Schleswig-Holstein verankert sind. Essen und Trinken - das bedeutet mehr als nur satt zu werden und gesund zu bleiben. Mahlzeiten werden als lustvolles und soziales Geschehen gestaltet. Wer gemeinsam am Tisch sitzt, genießt, tauscht sich aus, vergleicht und lernt. Die Kinder entwickeln dabei ein Gefühl dafür, ob sie satt oder hungrig sind.

Gerade in den ersten Lebensjahren werden die Gewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen für bestimmte Lebensmittel geprägt. Essen und Trinken durchzieht den ganzen Alltag. Der Rhythmus der Mahlzeiten von Frühstück über Mittagessen bis zum Abendessen lässt Kinder, die noch keine Uhren "lesen" können, die Tagesstruktur erleben.

Die Kindertagesstätten können mit der von ihnen angebotenen Verpflegung dazu beitragen, dass Kinder sich ihr Leben lang ausgewogen ernähren. Erleben die Kinder es als selbstverständlich, dass abwechslungsreiche und ausgewogene Kost auf dem Kita-Tisch steht, profitieren sie im Hinblick auf ihr Essverhalten, ihre Ernährungsgewohnheiten und ihre Entwicklung dauerhaft.

Unser Mittagessen wird vom Küchenteam des Wohnparks Malepartus gekocht. Es ist ein abwechslungsreiches, kindgerechtes und gesundes Essen, dass auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist. Der Essensplan wechselt zwischen Fleisch, Fisch und vegetarischen Gerichten, natürlich dürfen auch die Lieblingsklassiker der Kinder wie z.B. Pfannkuchen oder Nudeln mit Tomatensoße nicht fehlen. Zusätzlich gibt es Rohkost oder Salat als Vorspeise und zum Nachtisch frisches Obst bzw. ein süßes Dessert. Für das Mittag ist von den Eltern eine Pauschale von 50 € pro Monat zu entrichten.

Das Frühstück und den Snack für die Teepause bringen die Kinder von zu Hause mit. Auch dabei bitten wir Sie , auf eine gesunde Ernährung zu achten. Außerdem benötigen die Kinder eine Trinkflasche.