Menü

Tipp: Interaktive Wanderausstellung "PÄDAGOGIEN" in Glinde

14.09.2018 11:07

 

Pädagogien? Ein solches Land gab es bisher nicht. Aber es wurde Zeit, es zu erfinden. Denn alles, was ein solches Land braucht, gibt es schon längst:

 

  • den eigenwilligen Menschentyp der Pädagogen,
  • eine bestimmte Sprache, die diese verwenden: mal pädagogisch ausgedruckt,
  • eine bestimmte Art zu denken, sagen Außenstehende.

 

Auch das Gebiet, in dem das Land errichtet werden konnte, ist schon längst da: die pädagogische Landschaft. Von Kennwa-Schon und Selten-Hinterfragt bis nach Neu-Denken.

 

In der interaktiven Wanderausstellung veranschaulichen sinnlich wahrnehmbare Orte pädagogische Ideen, Konzepte, Begriffe, Praktiken, Methoden. Aufbereitet mit reichlich Satire und kombiniert mit Alltagsgegenstanden in neuer Bedeutung.

 

Hier können Akteure sie bewegende Schlüsselthemen, Trends und Rituale von Politik und Pädagogik mittels Installationen, Bildern, Geräuschen, Performance und Sprachen spielerisch und unterhaltsam ko-konstruieren.

 

Einladung zur interaktiven Wanderausstellung "PÄDAGOGIEN"

Wann? Donnerstag, den 20.09.2018 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Glinde (Marktplatz)

 

>> Flyer der Wanderausstellung "PÄDAGOGIEN"

 

Eine kostenlose Ausstellung der "wamiki - Was mit Kindern" GmbH. Präsentiert von der Koordinations- und Servicestelle "Familienzentrum Glinde - Oststeinbek" und der Volkshochschule Glinde.