Menü

Budget für Arbeit

Budget für Arbeit - in Stormarn und Segeberg

Mit dem Projekt soll erwerbsunfähigen schwerbehinderten Menschen, die bisher in Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) im Arbeitsbereich oder in Arbeits- und Beschäftigungsprojekten tätig sind, ein Weg eröffnet werden, möglichst rasch ein vollumfängliches, sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zu erreichen.

Arbeitgeber, die diesem Personenkreis eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung anbieten, können für 3 Jahre einen Lohnkostenzuschuss von 70 Prozent erhalten.

Bei Interesse am Budget für Arbeit wenden Sie sich gerne an einen unserer Integrationsfachdienste:

Integrationsfachdienst für den Landkreis Stormarn

22926 Ahrensburg
Große Straße 28 – 30

Telefon: 04102 – 21 15 21
Telefax: 04102 – 21 15 20
E-Mail: info@ifd-stormarn.de

Integrationsfachdienst für den Landkreis Segeberg

22850 Norderstedt
Glashütter Damm 50

Telefon: 040 – 55 55 800
Telefax: 040 – 55 55 80 20
E-Mail: info@ifd-segeberg.de


23795 Bad Segeberg
Hamburger Straße 14

Telefon: 04551 – 30 40 67 0
Telefax: 04451 – 30 40 67 9
E-Mail: info@ifd-segeberg.de